ePrivacy and GPDR Cookie Consent by Cookie Consent Sigrid Markl - F.E.E.S.T. trainieren | Trainer & Training | Tryando.com
Sigrid Markl - Personal Trainer

Sigrid MarklF.E.E.S.T. trainieren


Der Rücken tut weh? 

Die Kraft lässt nach?

Aber Fitnessstudio geht gar nicht?

Rettung naht mit F.E.E.S.T. trainieren:
F – Flexibel: Immer neue Übungen, immer wieder Spaß.
E – Exakt: Haltung ist alles!
E – Effizient: kurze Einheiten, maximaler Nutzen. Wir haben alle etwas Besseres zu tun.
S – Schonungslos: Geben Sie alles – was geht.
T – Total: Ganzkörpertraining für alle Fitness-, Alters- und Geschlechtsstufen

Kurse

Dienstag, 19:15 - 20:05
F.E.E.S.T.ER Rücken (Functional Training)

Wir arbeiten mit funktionellen Übungen. Dabei werden nicht einzelne Muskeln trainiert, sondern das Zusammenspiel verschiedener Muskelgruppen. Es kommen Kleingeräte zum Einsatz. F.E.E.S.T trainieren ist Krafttraining nach der Intervallmethode – kurze Maximalanstrengung wechselt mit noch kürzeren Pausen. Klingt nach nichts, kann alles.

Donnerstag, 18:00 - 18:50
F.E.E.S.T. trainieren (Functional Training)

Wir arbeiten mit funktionellen Übungen. Dabei werden nicht einzelne Muskeln trainiert, sondern das Zusammenspiel verschiedener Muskelgruppen. Es kommen Kleingeräte zum Einsatz. F.E.E.S.T trainieren ist Krafttraining nach der Intervallmethode – kurze Maximalanstrengung wechselt mit noch kürzeren Pausen. Klingt nach nichts, kann alles.

Mittwoch, 18:00 - 18:50
F.E.E.S.T. trainieren

Wir arbeiten mit funktionellen Übungen. Dabei werden nicht einzelne Muskeln trainiert, sondern das Zusammenspiel verschiedener Muskelgruppen. Es kommen Kleingeräte zum Einsatz. F.E.E.S.T trainieren ist Krafttraining nach der Intervallmethode – kurze Maximalanstrengung wechselt mit noch kürzeren Pausen. Klingt nach nichts, kann alles.

Dienstag, 18:00 - 18:50
F.E.E.S.T trainieren (Functional Training)

Wirbelsäulenfitness ist kein Schonprogramm. Schließlich muss ein Rücken eine ganze Menge aushalten - ohne Muskeln geht das nicht. Wir arbeiten mit der Intervallmethode und funktionellen Übungen als dynamisches Ganzkörpertraining. Dazu kommen Mobilisierungs- und Lockerungsübungen, Entspannung und etwas Stretching. Tut gut, aber strengt an. Geeignet für Menschen, die Rückenproblemen vorbeugen wollen bzw. das OK für weiterführendes Training von Arzt und Physiotherapie haben. Mehr Infos unter: http://www.feesttrainieren.com/content/f-e-e-s-ter-ruecken/

Donnerstag, 19:15 - 20:05
F.E.E.S.T. trainieren (Functional Training)

Wir arbeiten mit funktionellen Übungen. Dabei werden nicht einzelne Muskeln trainiert, sondern das Zusammenspiel verschiedener Muskelgruppen. Es kommen Kleingeräte zum Einsatz. F.E.E.S.T trainieren ist Krafttraining nach der Intervallmethode – kurze Maximalanstrengung wechselt mit noch kürzeren Pausen. Klingt nach nichts, kann alles.

Rezensionen

Michael Rohrböck

Eine Klasse Trainerin!



Bewerten Sie Sigrid Markl

wird gespeichert...

Fotos